Nolte Blog Rezept Gemüse-Tortilla
Rezepte

Gemüse-Tortilla

Die variantenreiche spanische Küche, spiegelt sich auch in diesem Tortilla-Gericht wider, das durch frisches Gemüse zu einer besonderen Köstlichkeit wird.

Für dieses Gericht benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 1 Fenchelknolle
  • 50 g Manchego (spanischer Rohmilchkäse)
  • 5 Eier
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 6 EL Olivenöl
Nolte Blog Rezept Gemüse-Tortilla

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Mit Küchenpapier gründlich trocken tupfen. Zwiebel und Knoblauch schälen, die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
  2. Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Fenchel putzen, waschen, in dünne Scheiben hobeln. Den Manchego fein reiben. Eier und Milch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 
  3. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Öl in einer großen ofenfesten Pfanne mit nicht zu hohem Rand erhitzen. Kartoffelscheiben, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini- und Fenchelscheiben dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 3–4 Min. weiterdünsten. Kartoffeln und Gemüse gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Den Manchego unter die Eiermilch rühren und die Mischung über das Gemüse gießen. Die Tortilla im Ofen ca. 20 Min. backen und stocken lassen. In Stücke teilen und auf Teller verteilen.

Wir wünschen guten Appetit!