Nolte Blog Rezept Baked Beans
Rezepte

Baked Beans

Dieses Gericht ist auf keinen Fall wegzudenken, bei einem guten, englischen Frühstück!

Für dieses Gericht benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm)
  • 2 EL neutrales Pflanzenöl
  • 2 große Dosen weiße Bohnen (480 g Abtropfgewicht)
  • 800 g passierte Tomaten
  • 4 EL Apfelessig
  • Salz
  • 4 Gewürznelken
  • 4 Lorbeerblätter
  • 2 Prisen Cayennepfeffer
  • 4 EL dunkler Ahornsirup
  • Außerdem kleine ofenfeste Form
  • Öl für die Form
Nolte Blog Rezept Baked Beans

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Zwiebel und den Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. In einem nicht zu kleinen Topf das Öl erhitzen und darin Zwiebel und Ingwerwürfel bei kleiner Hitze ca. 3 Min. anschwitzen.
  3. Die Bohnen in ein Sieb abgießen und zusammen mit den passierten Tomaten, dem Essig und den Gewürzen mit in den Topf geben. Den Sirup einrühren und alles aufkochen.
  4. Die Form einölen und den Topfinhalt hineingeben. Die Baked Beans im heißen Backofen ca. 1 Std. backen und heiß servieren.

Wir wünschen guten Appetit!