Nolte Blog Rezept Patatas aioli
Rezepte

Patatas aioli

Ob als Vorspeise oder als Snack, das aus Kartoffel bestehende Gericht, eignet sich dafür perfekt.

Für dieses Gericht benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 300–350 ml Olivenöl + 100 ml für die Aioli
  • 2 Eigelb
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1–2 EL Limettensaft
  • Salz
  • 50 g saure Sahne
  • ½ EL gehackte Petersilie
Nolte Blog Rezept Patatas aioli

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, vierteln und in dicke Scheiben schneiden. In 2 Pfannen je 1 cm hoch Öl erhitzen, Kartoffeln darin bei nicht zu starker Hitze rundherum in ca. 8–10 Min. hellbraun frittieren.
  2. Für die Aioli sollten alle Zutaten zimmerwarm sein. Eigelbe, geschälten Knoblauch, 1 EL Limettensaft, 1 Prise Salz und 100 ml Öl in einem hohen Rührbecher mit dem Stabmixer cremig schlagen, saure Sahne unterrühren. Kartoffeln auf Küchenpapier abtropfen lassen. Aioli mit Salz und etwas Limettensaft abschmecken und mit Petersilie bestreuen, zusammen mit den Kartoffeln servieren.

Wir wünschen guten Appetit!